log in

Großer Einstieg im Rope Skipping

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Erster Wettkampf für unsere Rope-Skipper - und gleich zweiter Platz! Tolle Leistung für die VfB-lerinnen. Am Sonntag, den 23. Oktober 2016, startete nämlich für die Rope Skipper die Wettkampfsaison: Der erste Wettkampf war der Nachwuchspokal in Feldstetten. JOHANNA BAUMANN, DANARA HEIDENFELD, ISABEL HIPP, JESSICA KÖSLER, KATHARINA SAUERWEIN und LOTTA SCHÜTZ stellten das erste Mal bei einem Wettkampf ihr Können unter Beweis. Sie hatten jeweils insgesamt vier Disziplinen zu absolvieren: 30 sec Spee, 30 sec Criss Cross, 1 min Speed und die Compulsory (eine vorgegebene Sprungreihenfolge). Lob von SABINE SCHÖNTHALER, Leiterin Jugendturnen: "Sie meisterten alle Disziplinen trotz Aufregung hervorragend.". Dafür erreichten die VfB-Mädchen am Ende den zweiten Platz. Gratulation! Das Fazit von SABINE SCHÖNTHALER: " Es war es eine sehr schöne und vor allem motivierende Veranstaltung für die Kinder!". Jetzt geht es so motiviert an die nächsten Wettkämpfe. Wir drücken die Daumen!

.

Log in or create an account